Wir suchen Pädagog*in in Voll-/Teilzeit

Was uns am Herzen liegt

Miteinander

Kontakt und Austausch sind wesentliche Elemente des Zusammenwirkens.  Wir gehen respektvoll miteinander um und begegnen uns auf Augenhöhe.

 

Offenheit

Wir wünschen uns , dass alle Mitarbeiter offen und ehrlich miteinander umgehen. Jeder darf authentisch sein  – sich in seiner Persönlichkeit angenommen fühlen.

Entwicklung

Die Krippe ist eine moderne Einrichtung, die Ihren Mitarbeitern immer wieder die Möglichkeit zur Weiterbildung, Qualifizierung und Entwicklung anbietet und finanziert.  


Was zu Ihren Aufgaben gehört

Pädagogische Arbeit, Gruppenarbeit

Inhaltliche, pädagogische und organisatorische Mitverantwortung für die Führung der Kindergruppe in Absprache mit der jeweiligen Gruppenleitung und der Krippenleitung

Mitarbeit an der Erarbeitung sowie praktische Umsetzung der Konzeption, Weiterentwicklung, Überprüfung, Reflexion

Pädagogische Planung und Durchführung: Schwerpunkte während des Jahres, Aktivitäten

Mitverantwortung in der Gesamtorganisation, z. B.: Organisation des Tagesablaufes,  atmosphärische Gestaltung der Räumlichkeiten

Auseinandersetzung mit neuen Entwicklungen in Psychologie und Pädagogik

Beobachtung und Förderung der Kinder hinsichtlich ihrer individuellen Situation und ihres Entwicklungsstandes in Absprache mit den Eltern und der Leitung

 

Elternarbeit

Teilnahme und Beratung bei Informations- und Aufnahmegesprächen mit neuen Eltern

Transparenz der pädagogischen Arbeit in der Kindergruppe, z.B. durch Feste,...

Einbindung der jeweiligen Familiensituation in den Kindergruppenalltag (z. B.  Einzelgespräche, Feste, Ausflüge)

 

Teamarbeit

Regelmäßige Teamgespräche, Weiterentwicklung der Teamarbeit

Einarbeitung neuer Mitarbeiter/Innen

Anleitung von Praktikant/Innen

Beurteilungen für Praktikant/Innen schreiben in Absprache mit Krippenleitung

Mitbestimmung bei der Auswahl neuer Kinder

Supervision (Fachberatung)

Fortbildungen in Absprache mit Krippenleitung 

Das bieten wir

Unsere Krippe ist sehr gut an den Öffentlichen Personennahverkehr angebunden.
Wir sind ca. 5 Gehminuten von der S-Bahn entfernt.  

  • Eine angemessene Bezahlung in Anlehnung an den TVöD
  • Jährliche Sonderzahlungen und eine Arbeitsmarktzulage
  • Sorgfältige Einarbeitung, Verfügungszeit und Fachberatung
  • Fort- und Weiterbildungen sowie regelmäßige Supervisionen
  • Ein sympathisches, motiviertes Team in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre

Kontakt

Interesse oder Fragen?

Dann freuen wir uns über einen Anruf oder eine Mail.

 

Elterninitiative Sonnenschein e.V.

Tanja Riemer-Suissa,

Pädagogische Leitung und Vorstandsvorsitzende

 

Bahnhofstraße 27 a 
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Telefon: 08102 / 874 29 23

team@elterninitiative-sonnenschein.de