Die Krippe steht allen Kindern offen – unabhängig von Herkunft, Religion oder politischer Weltanschauung der Eltern!

Öffnungszeiten

Mo-Fr: von 8:00 - 17:00 Uhr

Leitung: Tanja Riemer-Suissa

Bahnhofstraße 27 a 

85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

 

Tel.: 08102 / 874 29 23  team@elterninitiative-sonnenschein.de


Pädagogische Leitlinie -
Jedes Kind ist für sich wertvoll und vollständig!

Bei uns fühlen sich die Kinder wohl und können sich in ihrer vertrauensvollen Umgebung entwickeln und in Gemeinschaft leben.
Wir beobachten die Kinder in jeder Situation intensiv.
Das gibt klar vor, welche Anregung für die individuelle Förderung des Kindes nun ansteht.

Gruppenzusammensetzung

Wir haben drei gemischte Gruppen im Alter von 1 bis 3 Jahren:
Mond-, Sternen-,  und Sonnengruppe.

In jeder Gruppe kümmern sich fest 3 qualifizierte Pädagoginnen liebevoll um die Kinder. Es sind maximal 12 Vollzeit-Betreuungsplätze pro Gruppe.  

Wie zuhause  - freundliche und klar gegliederte Räume

Seit 2014 genießen wir die Vorzüge eines Neubaus. In der Planungsphase konnten wir viel Wissen um den Alltag mit Kleinkindern einbringen: Mit einem großem, langen Tisch, einem Lesesofa, Tapeten an den Wänden, ist alles vertraut und heimelig aber auch hell und übersichtlich. 
  An die Gruppenräume angeschlossen sind die Sanitärräume und 
  "Schlafzimmer". Jedes Kind hat seinen festen Schlafplatz. 

Was Kinder brauchen - Viel Platz für Bewegung

Die Kinder sollten Freiraum und viel Möglichkeit zur Bewegung haben. Jede Gruppe hat einen eigenen Ausgang zum Garten, den sich alle Kinder teilen. Verschiedene Untergründe bieten den Kindern vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten. Begehrt sind die Bobbycar-Rennstrecke und der Wasserplatz. Im Sommer ist der komplette Außenbereich beschattet.

Wie haben einen vielseitig  ausgestatteten Turnraum, der täglich intensiv von allen Gruppen gerne genutzt wird. 

"Das erste Glück eines Kindes ist das Bewusstsein, geliebt zu werden."

Don Bosco